© Stadt Mülheim an der Ruhr

Region

Mülheimer Wirtschaftsförderung ist umgezogen

Die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung sitzen nun im Technischen Rathaus.

Räumliche Integration

Die ehemalige Mülheim & Business Wirtschaftsförderungsgesellschaft ist zum 31. Mai aus dem Haus der Wirtschaft an der Wiesenstraße in die 19. Etage des Technischen Rathauses am Hans-Böckler-Platz 5 umgezogen.

Zum 1. Februar 2021 war die ehemalige Wirtschaftsförderungsgesellschaft organisatorisch in das neue Amt integriert worden. „Jetzt sind Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaftsförderung auch räumlich integriert und dies wird zukünftig für Unternehmen und Kunden vorteilhaft sein. Wir können nun Hand in Hand fördern, planen und entwickeln,“ erklärt Amtsleiter Felix Blasch. Das werde auch manche Prozesse beschleunigen und vereinfachen.

In den vergangenen Wochen und Monaten wurde die IT umgestellt, um u.a. den neuen Mitarbeitern ein datensicheres Arbeiten im städtischen Netz im Home-Office zu ermöglichen.

Kontakt:

Fabian Lüdtke (Unternehmensservice)

0208-455.6122, fabian.luedtke@muelheim-ruhr.de

Paul-Richard Gromnitza (Standortkommunikation)

0208-455.6124, paul-richard.gromnitza@muelheim-ruhr.de

Nicolai Rozek (Research & Standortanalyse)

0208-455.6121, nicolai.rozek@muelheim-ruhr.de

Kay Zellmann (Gründerservice/StarterCenter NRW Mülheim)

0208-455.6123, kay.zellmann@muelheim-ruhr.de

Stefanie Seimer

Verfasst von:
Stefanie Seimer

Zur Artikelübersicht

nach oben